Schamlos!

Testhelden

Weiterlesen...
 
Flyer Geschichte Vorderseite
 
Weiterlesen...
 

merkelSommerurlaub mit unerwartetem Stelldichein

Natalie, 22 Jahre, Brandenburg a.d.H.

Hi ihr,

ich möchte euch gern die ziemlich abgefahrene Geschichte erzählen, wie ich zu meiner großen Liebe fand.

Als ich 15 war, fuhr ich mit meinen Eltern in den Urlaub nach Spanien, wo ich SIE das erste Mal erblickte. Zuerst war mir gar nicht bewusst, dass mich keine Jungs interessierten, sondern Mädchen! Glaubt mir, das war erstmal der größte Schock meines Lebens, als mir das klar wurde… Ich bin lesbisch!!

Weiterlesen...
 

klausUnter dem Vollmond am Strand

 
 

Mike, 22 Jahre, Velten

Zwar könnte man sagen, dass ich mit 22 Jahren erst recht spät entjungfert wurde… Dafür war mein erster Sex aber ein absoluter Volltreffer. Ich war mit meinem Bruder zusammen für zwei Wochen im Urlaub in Bulgarien.

Weiterlesen...
 

lilly...und bald wusste es das ganze Dorf.

 

Jana, 17 Jahre, Mühlenberge

Hi, ich bin Jana und bald 18 Jahre alt. Also mein erstes Mal war alles andere als schön, da war ich 15. Was Jungs angeht, war ich noch nie schüchtern, schon früh habe ich mit Jungs rumgemacht - Knutschen, Kuscheln, Flirten,… Das erste Mal, glaube ich, mit 13. Aber Sex war bis zum entscheidenden Tag noch nicht ernsthaft Thema für mich.

Weiterlesen...
 

antonZombies

 

Wenn man eine Person über das Wort „Zombie“ frei assoziieren lässt, fallen ihr zumeist Begriffe wie Horror, dunkle Wälder, Tod oder im Falle einer Lesbe der gleichnamige Titel von den „Cranberries“ ein. Fragt man einen schwulen Mann, oder einen, der es werden möchte, fallen ihm die Zombies vom Berliner Tiergarten ein. 
Komisch apathisch erscheinende Personen, die mitten in der Nacht aus den Büschen kommen und auf der Suche nach etwas sind... SEX.

Weiterlesen...
 
Jugend nicht früher sexuell aktiv - Verhütungsverhalten entwickelt sich weiterhin positiv

 Sie sind sexuell aktiv und verhüten gut. Das kennzeichnet die heutigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Kulturelle Unterschiede finden sich je nach Herkunft. Dies zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Studie "Jugendsexualität 2015" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

Weiterlesen...
 
Kartenset der BZgA informiert über Angebote zur Schwangerschaftsberatung


Wenn der Schwangerschaftstest positiv ausfällt, ist das für die meisten Frauen ein Grund zur Freude. Manche Frauen befürchten jedoch berufliche oder finanzielle Unsicherheit durch die Schwangerschaft. Andere sorgen sich, dass die Partnerschaft nicht stabil genug ist oder geben gesundheitliche Probleme an. Fast jede fünfte der 20- bis 44-jährigen Frauen ist laut der repräsentativen Studie "frauen leben 3" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) mindestens einmal im Leben ungewollt schwanger.

Weiterlesen...